Essen kann deine Gesundheit gefährden…

Essen kann deine Gesundheit gerfährdenNoro, EHEC, Hühnerpest, Vogelgrippe, Schweinepest, Hormone im Braten – hatten wir schon… Nematoden im Fisch, BSE, Gammelfleisch, Fipronil oder Dioxin  in den Eiern – auch das… Doch diese Art von Gefahr meine ich hier gar nicht. Denn das ist längst noch nicht alles, was in der Nahrung die Gesundheit gefährden kann. Eine permanente Gefahr für uns alle (fast alle?) liegt ganz wo anders. Hast du schon mal eine Tütensuppe gekauft? Oder Gummibärchen? Oder einen schön gelben Pudding im Plastikbecher? Solche “Lebens”mittel sind es nämlich, in denen häufig Stoffe drin sind, die uns überhaupt nicht bekommen. Die heißen dann (mehr …)

Demenz – Schicksal oder doch vermeidbar?

Demenz - Schicksal oder doch vermeidbar?Demenz – einfach zum Fürchten?

Was ist das für eine Krankheit, die uns so schreckliche Angst macht, im Alter nicht mehr Herr unserer Sinne zu sein? Auch solche Scherze wie “Demenz – das ist doch die Krankheit, bei der man täglich neue Leute kennen lernt?” täuschen nicht darüber hinweg, dass sie uns den Gedanken an unseren 90. Geburtstag ganz schön vermiesen kann. Also doch alt = krank?

An einer Demenz leiden in Deutschland etwa 1,7 Millionen Menschen – und es werden immer mehr. Schließlich steigt das Risiko, an Alzheimer zu erkranken, mit dem Alter. (mehr …)

Ist etwas Übergewicht wirklich gesund?

ÜbergewichtWas soll das ganze Theater um so ein paar lächerliche Kilo Übergewicht…

„Lasst dicke Männer um mich sein“, sagte angeblich Julius Cäsar. Hat ihm nicht viel genützt, umgebracht haben sie ihn letzten Endes doch. Also doch der Sieg von Dick über Dünn? Nicht wirklich, denn die Mörder wurden durch Octavian und den Konsul Marcus Antonius gnadenlos gejagt und einer nach dem anderen vom Leben zum Tode befördert. Der Tod durch Bluthochdruck, Diabetes, koronare Herzkrankheiten und Schlaganfall, all die üblichen Begleiter von Übergewicht, blieb ihnen somit vielleicht erspart. (mehr …)