Du bist, was du isst. Ernährung ganz einfach?

Du bist, was du isst. Ernährung ganz einfach?Du bist, was du isst. Dieses Sprichwort hast du sicher auch schon oft gehört. Was denkst du – veraltet und überholt?  Von wegen. Aktueller denn je. Auch weil wir inzwischen wesentlich mehr über Ernährung wissen als früher.

Der erwachsene Mensch besteht aus rund 100 Billionen Zellen. Eine Eins und vierzehn Nullen:  100 000 000 000 000. Ständig sterben Zellen ab und neue werden gebildet. Die Stoffe, die dein Körper dazu benötigt, musst du ihm geben. Und wenn du ihm nur Müll gibst, wie soll er dann gesunde und gut funktionierende Zellen erschaffen? Stell dir mal ein Auto vor, das Super braucht und nur mit Dreck vermischtes Normalbenzin bekommt. Das läuft dann wohl nicht so toll. Und vermutlich auch nicht so lange…
(mehr …)